Das Bild zeigt einen Ausschnitt von der Ausstellung. Man sieht eine Textrolle, bedruckt mit Texten aus der UN Konvention

Die Träger der Initiative

„Licht ins Dunkel“ ist eine Initiative der Behindertenseelsorge des Bistum Augsburg, vertreten durch Diakon Thomas Schmidt, Diözesanbeauftragter.

In Kürze lesen Sie hier weitere Informationen über das Projekt.